GEH auf dem Water and Development Congress in Buenos Aires

Vom 13. bis 16. November 2017 waren wir als Aussteller auf dem Water and Development Congress der International Water Association (IWA) vertreten. In Buenos Aires trafen sich Vordenker, Entscheider, führende Forscher und Geschäftsvertreter aus dem Wassersektor. Zentrale Themen waren Nachhaltigkeit in der Wasseraufbereitung, Hygiene und Verteilung.

Die GEH Wasserchemie, als führender Hersteller von Adsorbermaterialien auf Eisenhydroxidbasis für die Wasseraufbereitung, waren mit unserem Vertriebspartner für Argentinien, proH2O vertreten. Unsere Produkte werden bereits jetzt für vielfältige Anwendungen der Wasseraufbereitung in Süd-, Mittel- und Nordamerika genutzt. In Buenos Aires konnten wir bisherige Kunden und potentielle Neukunden treffen und interessante Gespräche über Projekte rund um die Themen Arsenentfernung, Schwermetallentfernung und Phosphatelimination führen.