Gemeinsamer Besuch der GEH-Anlage "Bardsir" im Iran

November 2015 - Auf Einladung unseres iranischen Partners Delta Niroo Gameroon Co. fand ein gemeinsamer Besuch des Wasserwerkes "Bardsir" in der iranischen Provinz Kerman statt. Die erste GEH-Anlage zur Arsenentfernung im Iran wurde 2014 in Betrieb genommen. Seitdem werden 9.000 m³ Wasser pro Tag mit einer Arsenkonzentration von 250 μg/l mittels Reihen-Wechselschaltung aufbereitet. Insgesamt sorgen 5 Straßen mit jeweils 3 Adsorbern für die zuverlässige Einhaltung des geforderten Grenzwertes von 5 μg As/l.